Skiurlaub mit Kindern in Schladming-Dachstein

Skispaß für die Kleinen & die ganze Familie

Familienangebote

Junior Weekend Discount: Kinder und Jugendliche fahren am Wochenende mit bis zu 35 % Rabatt.

Jungfamilienticket: Angebot für Familien mit einem nicht skifahrenden Kleinkind unter drei Jahren. Das Ticket kann abwechselnd von einem der beiden Elternteile genützt werden.

Osterfamilienaktion: Ab 14. März 2020 bis Saisonende fahren Kinder bis 15 Jahren gratis ab dem Kauf eines 6-Tages- Skipass für mind. einen Elternteil.

Kinderskischaukel Riesneralm

Auf der Ski Riesneralm in Donnersbachwald erwartet Euch die 1. Österreichische Kinderskischaukel.

Ein eigenes Kinderskigebiet mit über 5 Hektar Pistenfläche, einem der längsten Förderbänder in Österreich (Länge 176 m) und 5 verschiedene Abfahrten, wo die Kleinsten aber auch die erwachsenen Anfänger ungestört ihre ersten Schwünge in den Schnee setzen können.

Die Kinderskischaukel ist für Groß und Klein - auch außerhalb eines Skikurses - zugänglich!

Alle Infos unter: www.riesneralm.at

Skiregion Ramsau

Kalis Erlebnispisten warten auf Dich. Familien wird eine "Winterspielwiese" auf 8 verschiedenen Erlebnispisten geboten. Lass Dich vom Maskottchen "Kali der Ramsaurier" auf jeder Piste begleiten und entdecke spielerisch die Skiregion Ramsau.

Am Rittisberg angekommen erwartet Dich die allseits beliebte Märchenabfahrt und auch anspruchsvollere Pisten warten auf Deine Schwünge.

Alle Infos unter: www.skiregion-ramsau.at

Gallisches Skidorf am Galsterberg

Ein gallisches Skiabenteuer für Klein und Groß. Der Galsterberg beeindruckt mit gallischen Holzhütten, sprechenden Figuren, gallischem Pistengerät, 85 m langem Zauberteppich und vielem mehr.

Rehe, Hasen und viele andere Waldbewohner begleiten dich am Galsterbergalmlift.

Eine kleine Pause gefällig? Kein Problem, von der Bottinghaus Terrasse gibt es die beste Einsicht ins Kinderland.

Alle Infos unter: www.galsterberg.at

 

Winterkinderland Planai

In der Saison 2018/19 entstand das Winterkinderland mit dem Motto „Hopsi´s Reise um die Welt“. Hier können die kleinen Besucher Hopsi auf einer Reise von der Antarktis über Europa bis hin nach Australien begleiten. Das Winterkinderland ist im Bereich Märchenwiese angesiedelt und kann nicht nur mit den Skiern, sondern auch mit dem neuen „Hopsi-Express“, einem Schrägaufzug, erreicht werden. Somit ist es ideal für die kleinen Skianfänger und ihre Familien geeignet. Spaß und Freude stehen an erster Stelle - im Hopsi-Kinderland ist ausreichend Platz, um die ersten Schwünge zu üben. Neben dem Skischulgelände wird es auch einen öffentlichen Bereich geben, wo die kleinen Pistenflitzer auf spielerische Art und Weise Ski fahren lernen. Damit die Kinder sicher von der Planai Bergstation zum Hopsi Express gelangen, wird ein Fußgängertunnel zur Bergstation Hopsi-Express gebaut. Damit ist ein sicherer Durchgang für Kinder, Familien und auch Nichtskifahrer gewährleistet. 

Sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Skifahrer sind in heimischen Skischulen (Hopl und Tritscher) bestens aufgehoben. Je nach Können und Alter bieten die Skischulen spezielle Kinderprogramme an.

Alle Infos unter: www.planai.at 

Reiteralm-Kinderland

Zauberteppiche, Kinderkarussell, Spielfiguren, Kinder-Skirouten und x.point, der Beginner-Park uvm. begeistern die großen und kleinen Besucher. Wolke, das neue Schneemann-Maskottchen und seine Freunde "wohnen" auf der Regenbogenalm.

  • lustige Kinderskiroute, ausgestattet mit handgefertigten, lebensgroßen Motiven, Iglus zum Durchfahren
  • die Hipi-Hopi-Wellenbahn
  • die Bogerl-Piste - Kinder-Weltcup-Piste
  • die 1-2-3 FIS-Pistenregel-Piste
  • laden zu lustigem Kinder-Skivergnügen auf der Regenbogenalm mit Wolke ein.

Alle Infos unter: www.reiteralm.at

Auch auf der Planneralm und dem Hauser Kaibling gibt es für die kleinen Gäste einiges zu erleben.

Planneralm

Auch wenn der kleinste Zauberteppich der Skischule vorbehalten ist – der Zutritt zum Kinderland ist für alle Kinder möglich. Aufgrund der übersichtlichen Lage des Plannerkessels und den familienfreundlichen Preisen ist die Planneralm vor allem bei Familien sehr beliebt.

Alle Infos unter: www.planneralm.at

Hauser Kaibling

Um die Kleinen perfekt auf die großen Abfahrten vorzubereiten, steht der Skischule ein umfangreiches Kinderland am Hauser Kaibling zur Verfügung. Mit der kostenlosen Speedstrecke oder einem Besuch des Wildgeheges neben der Piste, gibt es für die Kids auch außerhalb des Skikurses genügend Abwechslung zum klassischen Skivergnügen.

Alle Infos unter: www.hauser-kaibling.at