"Crossing Austria" im congress Schladming

08.11.2019, 19:30 Uhr | Schladming

Dieses Event fand bereits statt. Werfe doch einen Blick auf unsere bevorstehenden Veranstaltungen.

Datum: 08. November 2019 um 19.30 Uhr

 

Bereits im Juni 2016 hat der Hauser Klaus Gösweiner mit seinem nonstop Lauf Crossing Styria im Ultralauf neue Maßstäbe gesetzt: In 35 Stunden lief er nonstop 230km und 10.000Hm von Graz bis auf den Hohen Dachstein, zwei Mal hat der den Großglockner Ultra Trail gewonnen.
In nur sieben Tagen führte nun das Projekt CROSSING AUSTRIA die beiden Ultra-Läufer Klaus Gösweiner und Markus Amon durch Österreich. 500 Kilometer voller Strapazen durch Österreichs schönste Berglandschaften und Trails. Vom tiefsten Punkt im burgenländischen Apetlon (114m) zum majestätischen Grossglockner (3.798m), dem höchsten Punkt Österreichs.

In ihrem Vortrag „Crossing Austria – der größte Sieg einer einzigartigen Freundschaft“ spannen die beiden Ausnahmesportler den Bogen von der Geburt der Crossing Austria Idee über ihre teils sehr schmerzhaften Erfahrungen während des Laufs, der nicht nur eine enorme körperliche Strapazen mit sich brachte sondern auch die größte Nagelprobe ihrer Freundschaft war!
 

Eintritt: Vorverkauf € 10,00, Abendkasse € 12,00 

Karten sind ab Ende September erhältlich im Tourismusverband Haus und Schladming sowie bei der Marktgemeinde Haus und Stadtgemeinde Schladming.

 



Kontakt

Europaplatz 800
8970 Schladming
Veranstaltungsort
congress Schladming