Perfekte Angebote passend zum Langlauf Opening 2018

1. UNTERKÜNFTE AUSWÄHLEN

2. UNVERBINDLICHE ANFRAGE SENDEN

ausgewählte Unterkünfte

  • noch kein Angebot ausgewählt

Deine Reisedaten

Deine Kontaktdaten



Der Winter in Ramsau am Dachstein

Langlaufen in der schönsten Region

Das Loipennetz von Ramsau am Dachstein bietet mit bis zu 220 km beste Voraussetzungen für Genussläufer wie für Spitzensportler.

Auf einer Höhenlage von 1.100 bis 2.700 m in sämtlichen Schwierigkeitsstufen. Ein Höhepunkt ist die Nachtloipe im Langlaufstadion in Ramsau Ort, diese ist täglich bis 21 Uhr beleuchtet.

Ein weiterer Service ist der Kinderlanglaufpark, der die Kleinsten spielerisch ans Langlaufen heranführt. 

Winterwandern am Fuße der Dachstein Südwände

Ramsau am Dachstein, in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein gelegen, hat neben einer ausgezeichneten Langlaufinfrastruktur auch ein 70 km umfassendes Winterwanderwegenetz anzubieten.

Das Ramsauer Sonnenplateau bietet ideale landschaftliche Voraussetzungen für das Winterwandern am Fuße des Dachsteins, eingeteilt in Winterwanderwege und Winterwanderpfade.

Mit Saisonstart werden die Wege präpariert und stehen dann Wanderern und Pferdeschlitten abseits der Straßen zur Verfügung.

Ski- & Snowboardvergnügen

Die Skiregion Ramsau am Dachstein verspricht mit den „sonnigsten Skiwiesen Österreichs“, abwechslungsreichen Pisten und urig gemütlichen Hütten einen unvergesslichen Skiurlaub zwischen dem Dachstein und der Schladminger 4-Berge Skischaukel.

Die familienfreundlichen Angebote und märchenhafter Pistenzauber zeichnen die Skiregion Ramsau aus. Insgesamt 12 Liftanlagen am Ramsauer Hochplateau und am schneesicheren Dachsteingletscher bietet das familienfreundliche Skigebiet mit dem Rittisberg seinen Wintersportlern.