Hängebrücke & "Treppe ins Nichts"

Schladming

Ausflugsziele im Sommer

Eine Hängebrücke mit einer Aussicht über die höchsten Berggipfel Österreichs und freiem
Blick auf die schroffen Felsen des Dachstein-Massivs in bis zu 400 Meter Tiefe. Für ganz
Mutige gibt es zusätzlich die „Treppe ins Nichts“, eine Plattform aus Glas, welche die
Gäste über die Felsen „schweben“ lässt – das Gefühl purer Freiheit. Spektakulärer kann
eine so beeindruckende Naturkulisse wie am Dachsteingletscher kaum inszeniert werden.

Mit der „Treppe ins Nichts“ wird ein zusätzlicher Nervenkitzel geschaffen. 14 Stufen führen nach unten
auf eine Glasplattform und wer sie betritt, steht direkt in der Felswand 400 Meter über dem Wandfuß.
 



Kontakt

Hängebrücke & "Treppe ins Nichts"
Ramsau am Dachstein 79
8972 Ramsau