Giglachseehütte

Schladming

Schutz- und Berghütten

Die Giglachseehütte ist Ausgangspunkt für viele Kurz- und Weitwanderungen und liegt direkt am Weitwanderweg 702, am westlichen Ufer des Giglachsee´s.

Schlafgelegenheit im Lager für 30 Personen, 2 x 4 Bettzimmer, Dusche und Warmwasser stehen bereit.


Seehöhe: 1.956 m

Bewirtschaftet Mitte Juni bis Anfang Oktober

Erreichbar von:

Zufahrt mit dem Auto oder mit dem Linienbus ab Schladming bzw. Auto ab Pichl bis zur Ursprungalm. Ab Ursprungalm ca. 1 Stunde bis zur Giglachseehütte.

Touren:
Steirische und Lungauer Kalkspitze; Höhenweg zur Hochwurzenhütte; Übergang zum Radstädter Tauern; Abgang über Ignz-Mattis-HÜtte auf dem Knappensteig ins Obertal zum Gasthof Tauerngold bzw. über Duisitzkarseehütte zur Eschachalm; über die Rotmandlscharte auf dem Weiwanderweg Nr. 702 zur Keinprechthütte.



Kontakt

Giglachseehütte
8973 Schladming