Blick von der Hochwurzen bei Nacht im Winter mit beleuchteten Pisten, Schladming und Plateau Ramsau | © Gerhard Pilz - www.gpic.at

Schladming bei Nacht

Carpe Noctem - Nutze die Nacht

Auch am Abend genießt Du das WiNTERFRiSCHE-Angebot abseits der Pisten in vollen Zügen. Bei verschiedenen Aktivitäten entdeckst Du die Winterlandschaft, die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Region Schladming-Dachstein.

Der Hot-Spot für das nächtliche Angebot an Aktivitäten ist der Skiberg Hochwurzen. Während die Skifahrer auf
der beleuchteten Skipiste ins Tal carven, rodelst du auf der 7 km langen Naturrodelbahn zu Tal. Ein weiteres
Highlight sind die abendlichen geführten Downhill-Touren auf sogenannten Fatbikes.
Bei einer nächtlichen Winterwanderung durch die Talbachklamm (diese ist bis 24 Uhr beleuchtet) sorgt eine Inszenierungsbeleuchtung im Zusammenspiel von Schnee, Wasser und Eis für besondere Eindrücke. Lustig wird es während einer Eisstockpartie, hier kannst Du Dich mit Deinen Freunden duellieren und einen lustigen Wettkampf austragen.  Eine Teilnahme an einer geführten Fackelwanderungen des Tourismusverbandes Schladming ist ebenso empfehlenswert sowie lohnenswert.