Blogs mit Storys aus der Region

06.09.2018 | Schladming

Die Blogs der Region beziehen sich auf interessante Hintergrundberichte, Persönlichkeiten, traditionelle Rezepte und einiges mehr

Die Region Schladming-Dachstein birgt so manche Besonderheit, sei es Kulinarisches, Naturbezogenes, Handwerkliches oder Geschichtliches. Einige Blogs bzw. Websiten nehmen sich dieser Schätze an und teilen sie mit Interessierten.

 

Schladming-Dachstein-Blog „Echt wie wir“

Echte G’schichten, echte Kulinarik, echte Menschen, echte Natur gibts in Schladming-Dachstein vor Ort und auf dem Blog www.echtwiewir.com. Die aktuellsten Eintragungen etwa berichten von einem Besuch bei der Lama- und Alpakazucht am Klausnerhof oder dem traditionellen Irdninger Kirtag. Im letzten Winter entstanden Beiträge über Typisches aus der Vorweihnachtszeit, wie der Brauch der Herbergssuche, sowie Rezepte vom Kletzenbrot und einer seltenen Kekssorte. Auch Einblicke in die Arbeiten des Heimat-Tätowierers André Zechmann oder Arnold Schwarzeneggers Schneider sind auf „Echt wie wir“ zu finden.

Alpaka Klausnerhof © Carolin Lang_1In einem aktuellen Blogbeitrag von „Echt wie wir“ erfährst du Wissenswertes über die Lamas und Alpakas vom Klausnerhof am Gössenberg bei Aich. Tipp: Trekkingtouren mit den Tieren sind ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein (Infos unter 03686/4636). (Bild © Carolin Lang)

„Der Dachsteiner“ mit Storys aus Ramsau

Dieser Blog – abrufbar unter dem Link der-dachsteiner.com – vermittelt Interessantes aus diversen Themenbereichen:

• In der Rubrik Outdoor finden sich neben Tipps für Unternehmungen vorwiegend Ankündigungen großer Veranstaltungen, wie jene zur Langen Nacht der Almen.

• Unter Menschen und Zeit bekommt der Leser einen Eindruck vom Leben auf dem Land. Beispiele dafür sind Reportagen über Besuche beim Imker oder dem hunderte Jahre alten Walcherhof.

• Wie man den Ramsauer Milchkoch, Ennstaler Steirerkasknödel und andere regionale Spezialitäten zubereitet, erfährt man unter Kulinarium und Rezepte.

• Die Sparte Kunst und Kultur bietet Platz für historisch Bedeutsames wie die bewegte Ramsauer Reformationsgeschichte, ebenso wie für Traditionelles, wenn es etwa um das Ramsauer Dachsteindirndl geht.

• Ein weiterer Bereich widmet sich der ZDF-Serie „Die Bergretter“. Seit 2009 ist Ramsau am Dachstein Hauptdrehort für die spannenden Rettungseinsätze und romantischen Begegnungen. „Der Dachsteiner“ versorgt mit Aktuellem wie Sendeterminen oder Infos über geführte Wanderungen zu Original-Schauplätzen jeden Freitag und die Fan-Wanderung mit den Stars der Serie von 7. bis 9. September. Ergänzend kommen Hintergrundberichte hinzu, wie Interviews mit den Darstellern oder anderen, am Dreh beteiligten Personen.

Die Bergretter„Der Dachsteiner“ informiert über das Neueste von der TV-Serie „Die Bergretter“ und gewährt spannende Einblicke in den Produktionsablauf. Bild © ZDF/Thomas R. Schumann

Grimming-Donnersbachtal: „Macht Sinn.“

Das Urlaubszentrum Grimming-Donnersbachtal stellt sich und die Orte Wörschach, Aigen i.E. und Irdning-Donnersbachtal auf dem Blog www.machtsinn.at vor. Hier erscheinen Beiträge über Land und Leute sowie spannende Anekdoten rund um den Grimming – inklusive stimmiger Kurzvideos zu jedem Artikel.

Dadurch lernt der Besucher interessante Persönlichkeiten kennen, die sonst im Hintergrund ihrer Arbeit nachgehen. Erwin Petz etwa hat in der Geschäftsführung der Riesneralm Bergbahnen sein Lebensprojekt gefunden, das er Sommer wie Winter mit Erfolg betreut. Oder die schlagfertige, lebenslustige Sennerin Cilli, die trotz des stolzen Alters von 97 Jahren ihre Sommer in einer kleinen Hütte auf der Bärenfeuchtenalm verbringt.

Der Berg, das Tal und die einzigartigen Plätze werden dem Leser ebenso nähergebracht. Die Donnersbachklamm, die Planneralm oder der Putterersee werden aus dem Blickwinkel von Menschen vorgestellt, die eine tiefe Leidenschaft mit diesen Schätzen der Natur verbinden.

Tipp: Die Storys aus Grimming-Donnersbachtal sind in den Infobüros Irdning und Donnersbachwald auch in gedruckter Version erhältlich – wahlweise als kostenloses Sommer- oder Wintermagazin.

Grimming_Donnersbachtal_Geschichten_Stille_4 © TVB Grimming-Donnersbachtal_Armin WalcherMacht Sinn: Die Stille bewusst wahrnehmen und den Dialog mit sich selbst suchen bei Schweigeseminaren und Exerzitienkursen im Irdninger Kapuzinerkloster (Details auf www.kapuziner.at). Bild: © TVB Grimming-Donnersbachtal/Armin Walcher

Aus dem Archiv des Infopoint Magazins

Im Jahr 2015 ging unsere Website www.infopoint-magazin.at online. Seither veröffentlichen wir die Magazin-Beiträge und Kurzinfos aus den gedruckten Ausgaben zusätzlich im Internet. Wer nach Artikeln zum Schmökern sucht oder zu Hause erfahren möchte was es Neues gibt, wird in unserer Lese-Ecke fündig.