Schneeschuhwandern

04.02.2020, 09:00 bis 15:00 Uhr | Naturpark Sölktäler

Schneeschuhwandern im Naturpark Sölktäler

Die neue Trendsportart „Schneeschuhwandern“ bietet viel Bewegung in Natur, auch abseits der großen Winterschigebiete. Die Firma Weges ist eine junge innovative Firma mit vielen neuen Ideen für Aktivitäten in den Bergen für jedermann. So haben die beiden Firmeninhaberinnen das heuer zum zweiten Mal stattfindende Schneeschuhfestival ins Leben gerufen oder den ersten Rother Schneeschuh-Wanderführer geschrieben. Ihre Touren sind perfekt vorbereitet und organisiert, sie stellen die neueste Ausrüstung zur Verfügung. Alle Ansprüche von Sicherheit bis zu Gaude, G´scheit und G´sund werden perfekt abgedeckt. Im Naturpark Sölktäler kannst du an zwei Schneeschuhtouren teilnehmen, wenn du die Berge auch einmal im Winter abseits von Pisten kennen lernen willst.

04. & 23. Februar 2020 | 09:00 bis 15:00 Uhr

Leitung: Weges OG - Silvia Sarcletti & Mag. Elisabeth Zienitzer - https://www.weg-es.at

Gumpenalm, (1.650 M)

Treffpunkt: 9 Uhr, Stein an der Enns, Naturparkbüro
Koordinaten: 47.436210, 13.940201
Höhenmeter Aufstieg: 600 m, 8 km
Schwierigkeit: Mittel
Dauer: Dauer der Wanderung bis ca. 15 Uhr
Reine Gehzeit: ca. 4 Stunden

Termin: 4. Februar

 

Kaltherberghütte (1.608 M)

Treffpunkt: 9 Uhr, Parkplatz Gasthof „Zum Gamsjäger“, St. Nikolai
Koordinaten: 47.319506, 14.046965
Höhenmeter Aufstieg: 500 m, 8 km
Schwierigkeit: Mittel
Dauer: Dauer der Wanderung bis ca. 15 Uhr
Reine Gehzeit: ca. 4 Stunden

Termin: 23. Februar

 

Anforderung: Trittsicherheit und gute Kondition

Teilnehmer: Pro Tour max. 20 Teilnehmer.

Anmeldung: bis 1 Tag vorher im Naturparkbüro unter +43/3685/20903

Kosten: € 25,-- pro Teilnehmer, Pauschal inkl. Leihausrüstung (Schneeschuhe und LVS Geräte.)

 

Bilder (c) Weges OG





Kontakt

Naturpark Sölktäler
Stein an der Enns 107
8961 Sölk
Veranstaltungsort
Naturpark Sölktäler