Dekanatsmuseum Haus im Ennstal

Haus im Ennstal

Das Museum im Zehentspeicher von 1490 erklärt ein Stück Geschichte des oberen Ennstales: sakrale Kunst und Kultur. Faszinierende Stücke wie Schluckbildchen oder Kugelbriefe zeugen von Glaube und Aberglaube in vergangenen Zeiten.

Kontakt

Dekanatsmuseum
Pfarrhof 1
8967 Haus im Ennstal
+43 664 385 52 98
karbin@twin.at
www.haus.at/de/kultur/dekanatsmuseum.php

Nach Voranmeldung auch gerne zu anderen Zeiten.

Zusatzinformation

  • Schlechtwettertipp

Dekanatsmuseum Haus im Ennstal

Eintritt Dekanatsmuseum Haus im Ennstal

Umfangreiche Erklärungen über die ausgestellten Exponate, lebendiges Brauchtum.

Für unsere englischen Gäste bieten wir auch englische Texte zum Mitlesen an. 

 

Inklusiv

Leistungszeitraum

Von 01.06.2020 bis 18.10.2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17:00 - 19:00

Tipps

Von Montag bis Sonntag, auch an Feiertagen, sind nach Voranmeldung Führungen möglich Anmeldung: Karin Binder, Tel. +43 (0) 664/3855298, Tourismusverband Haus-Aich-Gössenberg, Tel. +43 (0) 3686/2234-34 oder per Mail an karbin@twin.at

Anreise

B320 - Haus/Ennstal, Ortsmitte neben Kirche Treffpunkt: Pfarrhof - Südseite - Eingang Psaltersteig
In Google Maps anzeigen

Zusatzinformation

  • Schlechtwettertipp

Das könnte Dich auch interessieren

Bewertung schreiben