Blumenwiese in Trautenfels mit Grimming im Hintergrund

Bike & Hike Tour Trautenfels (mit Lademöglichkeit)

mittel Bike und Hike · Grimming-Donnersbachtal

Tour-Eigenschaften
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Tour-Infos
Strecke: 42.78 km
Dauer: 3:43 h
Aufstieg: 84 m
Abstieg: 182 m
Beste Jahreszeit
Jänner
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Die Tour

Gemütliche Panoramatour, die entlang der Enns bis nach Trautenfels und wieder retour führt. An der Bike & Hike Station in Trautenfels stehen Ladegeräte für BOSCH-Akkus zur Verfügung.

 

Wandertipp:

Gemütliche Wanderung zu Grimminghütte oder Tressenstein

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt aus zunächst die Coburgstraße entlang fahren bis zum Kreisverkehr, dort die erste Ausfahrt in die Langegasse wählen und weiter zum nächsten Kreisverkehr. Beim zweiten Kreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen und weiter über die Langegasse auf den Ennsradweg. Der Beschilderung R7 folgen. Nach Überquerung der Enns rechts einbiegen in die Linke Ennsau und entlang der Bahngeleise für etwa 2,5 km dem Weg folgen bis zur nächsten Ennsüberquerung. Die Enns überqueren und durch den Hauser Ortsteil Lehen hindurchfahren. Anschließend die Bundesstraße unterqueren und 500 Meter dem Weg weiter folgen bis zum Hauser Ortsteil Oberhaus. Weiter am Weg bleiben, nach 2 km ist Haus im Ennstal erreicht. Kurz nach der Überquerung des Kaiblingbaches links abbiegen in die Badgasse und dem Radweg folgen durch die Langegasse. Nach 600 Meter wird erneut die Enns überquert, anschließend verläuft der Weg wieder entlang der Bahngeleise. Nach ca. 1,2 km ist Weißenbach erreicht. Den Bahnübergang überqueren und in die Gemeinde Weißenbach fahren. Durch Weißenbach durchfahren und hinter der Kapelle rechts abbiegen und der Straße weiter folgen. Nach ca. einem km rechts abbiegen in den Knerzlweg. Diesem Weg etwa 2 km folgen bis in die Gemeinde Aich. Die Gemeinde durchfahren und erneut die Enns überqueren. Kurz vor der Bahnüberquerung links abbiegen und der Straße die Enns entlang folgen. Nach etwa 2 km vor Assach rechts abbiegen und weiter am Ennsradweg bleiben. Nach etwa 2,5 km ist die Gemeinde Pruggern erreicht. Rechts abbiegen und ca 100 Meter über die Steiner Landesstraße fahren, dann wieder rechts abbiegen und dem Radweg weiter folgen. Nach 2 km ist Moosheim erreicht. Die Gemeinde entlang des Radweges durchqueren und kurz nach der Überquerung rechts abbiegen und kurz vor der Kapelle erneut links abbiegen. Dem Radweg für einen weiteren Kilometer nach Tunzendorf folgen. Dann links abbiegen und ca 100 Meter über die L712 fahren, um anschließend wieder auf den Radweg aufzufahren. Dem Radweg 3 km folgen, dann links abbiegen und am Weg entlang der L712 weiterfahren. Nach 1,5 km rechts abbiegen und entlang der Bahngeleise weiterfahren durch den Ort Bach und anschließend durch Edling. Nach 2 km die Gemeinde Öblarn durchqueren und dem Radweg für weitere 3 km nach Niederöblarn folgen. An der Kreuzung bei der Kapelle links abbiegen und aus Niederöblarn hinausfahren, anschließend rechts abbiegen und dem Ennsradweg weiter folgen. Nach 7 km den Radweg kurz verlassen und vor sowie nach der Brücke zwei Mal links abbiegen nach Irdning. 400 Meter weiter noch einmal links abbiegen und wieder auf den Radweg entlang derTrautenfelserstraße auffahren. Dem Radweg weitere 2 km folgen bis nach Trautenfels. Die Bike & Hike Station befindet sich beim Fischrestaurant. Retour geht es anschließend wieder über die selbe Route.

Anfahrt

Von Salzburg: Der A10 bis nach Altenmarkt folgen. Dort auf die B320 auffahren und in Richtung Liezen weiterfahren. Bei der Ausfahrt Schladming auf Höhe der Jet-Tankstelle rechts abbiegen und der Coburgstraße bis zum Planai-Parkplatz auf der linken Seite folgen.

Von Graz: Der A9 bis nach Liezen folgen. Dort auf die B320 auffahren und in Richtung Schladming weiterfahren. Bei der Ausfahrt Schladming auf Höhe der Jet-Tankstelle links abbiegen und der Coburgstraße bis zum Planai-Parkplatz auf der linken Seite folgen.

Mit dem Zug von St. Michael oder Radstadt kommend bis nach Schladming fahren. 10 min zu Fuß oder 3 min mit dem Rad bis zum Ausgangspunkt fahren.

Parken

Parkmöglichkeiten sind am Planai-Parkplatz ausreichend vorhanden.

Start
WM-Park Planai Schladming
Ziel
WM-Park Planai Schladming
Sicherheit

Wetterumstürze, rascher Temperaturabfall, Gewitter, Wind, Nebel und Schneefelder sind objektive Gefahren und erfordern das richtige Verhalten unterwegs. Hüttenwirte sind erfahrene Bergkenner, sie können gute Tipps zum Wetter und zum Wegverlauf geben. Mangelnde Ausrüstung, Selbstüberschätzung, Leichtsinn, schlechte Kondition und eine falsche Einschätzung können zu kritischen Situationen führen. Bei Gewitter: Gipfel, Kammlagen, Bäume und Seilsicherungen unbedingt meiden

Im Notfall bitte folgende Notrufe wählen: Nr. 140 - Bergrettung Nr. 112 - Euro Notruf

Wettervorhersage

Datum wählen
morgens
-3°C
mittags
2°C
abends
0°C
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
morgens
-2°C
mittags
4°C
abends
0°C
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
-1°C
mittags
3°C
abends
2°C
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, später kann es auch etwas schneien.

Ähnliche Touren in der Umgebung