Kurz vor dem Ziel "Gasselhöhhütte"

Bike & Hike Tour Reiteralm (mit Lademöglichkeit)

Bike und Hike · Reiteralm

Tour-Eigenschaften
Erlebnis
Landschaft
Tour-Infos
Strecke: 40.52 km
Dauer: 5:28 h
Aufstieg: 1175 m
Abstieg: 1175 m
Beste Jahreszeit
Jänner
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Die Tour

Die Bike & Hike Tour auf die Reiteralm bietet eine Auffahrt mit schönem Panorama. Der wahre Genuss beginnt mit der Wanderung ab der Bike & Hike Station bei der Gasselhöh´ Hütte zum Spiegelsee oder auf die Gasselhöhe. Zur Orientierung einfach der Beschilderung Reiteralm-Runde folgen. Auf der Gasselhöh´ Hütte stehen 7 Ladegeräte für Bosch Akkus zur Verfügung.

Wandertipps: 

Wegbeschreibung

Diese Tour startet in Schladming bei der Talstation Planet Planai. Durch die idyllische Talbachklamm geht es hinauf ins Untertal. Beim Feuerwehrdepot biegt man rechts ab und fährt ca. 600m auf der Landesstraße, bevor man links in den Ahornweg abzweigt. Kurz danach hat man den Asphalt hinter sich gelassen. Über einen schönen Almweg geht es vorbei an der Obertalbahn und kurz talwärts ins Zentrum von Rohrmoos. Auf Höhe des Kaufhauses Sieder biegt man links ab. Bei den Hofdurchfahrten bitten wir darum, Schrittgeschwindigkeit zu fahren. Nach den Höfen wird die Straße zu einem schönen Waldweg und man kann den Alltagsstress ganz hinter sich lassen. Wieder auf der Straße angekommen wechselt man auf die andere Talseite und der Anstieg auf die Reiteralm beginnt. Die Steigung verläuft sehr angenehm; kurze, etwas steilere Passagen sind schnell bewältigt und man kommt zum Reiteralmsee, wo man den höchsten Punkt der Tour erreicht hat. Bei einer der Hütten kann man sich für die Abfahrt stärken und die schöne Aussicht über das Ennstal genießen. Bei der Abfahrt kann man zwischen 2 Varianten wählen. Entweder man folgt der Reiteralm-Mautstraße talwärts nach Pichl, oder man genießt die Abfahrt auf einem Singletrail. Von Pichl fährt man auf dem Ennsradweg wieder zurück zum Ausgangspunkt nach Schladming.

Anfahrt

Von Salzburg: Der A10 bis nach Altenmarkt folgen. Dort auf die B320 auffahren und in Richtung Liezen weiterfahren. Bei der Ausfahrt Schladming auf Höhe der Jet-Tankstelle rechts abbiegen und der Coburgstraße bis zum Planai-Parkplatz auf der linken Seite folgen.

Von Graz: Der A9 bis nach Liezen folgen. Dort auf die B320 auffahren und in Richtung Schladming weiterfahren. Bei der Ausfahrt Schladming auf Höhe der Jet-Tankstelle links abbiegen und der Coburgstraße bis zum Planai-Parkplatz auf der linken Seite folgen.

Mit dem Zug von Radstadt oder St. Michael kommend nach Schladming fahren. Von dort 10 min zu Fuß bzw. 3 min mit dem Bike zum Ausgangspunkt.

Parken

Parkmöglichkeiten sind am Planai-Parkplatz ausreichend vorhanden.

Start
Parkplatz Planai
Ziel
Car park Planai
Sicherheit

Wetterumstürze, rascher Temperaturabfall, Gewitter, Wind und Nebel sind objektive Gefahren und erfordern das richtige Verhalten unterwegs. Mangelnde Ausrüstung, Selbstüberschätzung, Leichtsinn, schlechte Kondition und eine falsche Einschätzung können zu kritischen Situationen führen. Bei Gewitter: Gipfel, Kammlagen und Bäume unbedingt meiden!

Im Notfall bitte folgende Notrufe wählen: Nr. 140 - Bergrettung Nr. 112 - Euro Notruf

Wettervorhersage

Datum wählen
morgens
-2°C
mittags
1°C
abends
0°C
Dichte Wolken und immer wieder, teils kräftiger Schneefall.
morgens
-2°C
mittags
0°C
abends
-2°C
Meist dicht bewölkt, der leichte Schneefall klingt aber nachmittags weitgehend ab.
morgens
-4°C
mittags
1°C
abends
-4°C
Morgendliche Wolken werden immer dünner, es wird zunehmend sonnig.

Ähnliche Touren in der Umgebung