Geführte Notgassenwanderung

Stoderzinken - Notgasse

ACHTUNG! Das Event hat bereits stattgefunden.

Die Notgasse am Fuße des Stoderzinkens, im UNESCO Weltnaturerbe Hallstatt–Dachstein-
Salzkammergut, stellt eine Wegverbindung von Gröbming zu den höher gelegenen Almen
am östlichen Dachsteinplateau dar.

Der nur für Fußgänger begehbare Steig wurde von Almleuten, Säumern und den Arbeitern
der Köhlerei benützt. Die beeindruckende Klamm mit bis zu 60 m hohen Felswänden und
den historischen Felsritzbildern bietet dem Besucher eine Aura des geheimnisvollen und
mystischen.

Vom Gasthof Steinerhaus am Stoder ausgehend wandern Sie durch unberührte
Naturlandschaft und die schauerliche Felskluft stets bergab bis zum Parkplatz Lend in den
Öfen. (Gröbming-Winkl, Kneippanlage)   
 

Treffpunkt: 08:50 Uhr beim Tourismusverband Gröbming Land, Hauptplatz 57, 8962 Gröbming - bitte Auto beim Tourismusbüro parken!

Dauer: Gehzeit ca. 5 Stunden

Ausrüstung: gutes Schuhwerk/Bekleidung, event. Wanderstöcke, Getränk und Jause

Schwierigkeit: mittel

Kosten: € 17,-- EW, € 8,50 Kinder inkl. Transfer auf den Stoderzinken; exkl. Mautgebühr

Leistungen: geführte Notgassenwanderung inkl. Taxitransfer

Anmeldung: am Mittwoch bis 16:30 Uhr; +43(0)3685/22131-22

Mindestteilnehmer: 6 Personen

Leitung: Manfred Lindtner

Gratis für Gäste mit gültiger Sommercard (inkl. Mautgebühr)

Termin: jeden Donnerstag - je nach Wetterlage!

Tourismusverband Gröbminger Land
Hauptplatz 57
8962 Gröbming

office@groebmingerland.at

Geführte Notgassenwanderung

Geführte Notgassenwanderung

Inklusiv

Tipps

Treffpunkt: 08:50 Uhr beim Tourismusbüro Gröbming, Hauptplatz 57 Gutes Schuhwerk, Getränk und eventuell Jause mitnehmen. Anmeldung bis Mittwoch 16:30 Uhr; mind. 6 Teilnehmer

Anreise

Von Schladming kommend: B 320 - Einfahrt Gröbming West - beim Kreisverkehr geradeaus - kurz vor dem Hauptplatz auf der linken Seite. Von Liezen kommend: B 320 - Einfahrt Gröbming Ost - geradeaus bis zum Kreisverkehr - 3. Ausfahrt nehmen - gerade über den gepflasterten Hauptplatz - am Ende des Hauptplatzes rechts. Direkt vor dem Büro das Auto parken, anmelden und dann geht es im Konvoi in die Lend und anschließend mit dem Taxi auf den Stoderzinken.
In Google Maps anzeigen

Bewertung schreiben