Skispaß für die Kleinen

Kinderskischaukel Riesneralm

Auf der Riesneralm in Donnersbachwald erwartet Euch österreichs 1. Kinderskischaukel.

Ein eigenes Kinderskigebiet mit über 5 Hektar Pistenfläche, einem der längsten Förderbänder in Österreich (Länge 176 m) und 5 verschiedene Abfahrten, wo die Kleinsten aber auch die erwachsenen Anfänger ungestört ihre ersten Schwünge in den Schnee setzen können, wartet im Skigebiet Riesneralm.

Alle Infos unter: www.riesneralm.at

Gallisches Skidorf am Galsterberg

Ein gallisches Skiabenteuer für Klein und Groß. Der Galsterberg beeindruckt mit gallischen Holzhütten, sprechenden Figuren, gallischem Pistengerät, 85 m langem Zauberteppich und vielem mehr.

Rehe, Hasen und viele andere Waldbewohner begleiten dich am Galsterbergalmlift.

Eine kleine Pause gefällig? Kein Problem, von der Bottinghaus Terasse gibt es die beste Einsicht ins Kinderland.

Alle Infos unter: www.galsterberg.at

 

Kinder-Schneeland Stoderzinken

Das Kinder-Schneeland Stoderzinken überzeugt durch die sonnige Lage und die Naturschneesicherheit auf 1700 m Seehöhe.

Die kleinen Besucher entdecken die Skiroute Märchenwald und den Tierpark am Stoderzinken. Außerdem warten Wellenbahn, Schneetunnel, Seil- und Tellerlift, Zauberteppich, Bobbahn, Snowtubing, ...

Alle Infos unter: www.stoderzinken.at

Skiregion Ramsau

Kalis Erlebnispisten warten auf Dich. Familien wird eine "Winterspielwiese" auf 8 verschiedenen Erlebnispisten geboten. Lass Dich vom Maskottchen "Kali der Ramsaurier" auf jeder Piste begleiten und entdecke spielerisch die Skiregion Ramsau.

Am Rittisberg angekommen erwartet Dich die allseits beliebte Märchenabfahrt und auch anspruchsvollere Pisten warten auf Deine Schwünge.

Alle Infos unter: www.skiregion-ramsau.at

Regenbogenalm auf der Reiteralm

Das großzügige und sonnige Reiteralm-Kinderland, die Regenbogenalm, ist top ausgestattet und liegt direkt im Bereich der Bergstation Gondelbahn Silver Jet.

Zauberteppich, Kinderkarussell, Spielfiguren, Kinder-Skirouten und X point der Beginner-Park begeistern kleine und große Besucher.

Alle Infos unter: www.ski-reiteralm.at

Auch auf der Planneralm, dem Hauser Kaibling, der Planai und der Hochwurzen gibt es für die kleinen Gäste einiges zu erleben.

Planneralm

Auch wenn der kleinste Zauberteppich der Skischule vorbehalten ist – der Zutritt zum Kinderland ist für alle Kinder möglich. Aufgrund der übersichtlichen Lage des Plannerkessels und den familienfreundlichen Preisen ist das reine Naturschnee-Gebiet vor allem bei Familien sehr beliebt.

Alle Infos unter: www.planneralm.at

Hauser Kaibling

Um die Kleinen perfekt auf die großen Abfahrten vorzubereiten, steht der Skischule ein umfangreiches Kinderland am Hauser Kaibling zur Verfügung. Mit der kostenlosen Speedstrecke oder einem Besuch des Wildgeheges neben der Piste, gibt es für die Kids auch außerhalb des Skikurses genügend Abwechslung zum klassischen Skivergnügen.

Alle Infos unter: www.hauser-kaibling.at

Planai & Hochwurzen

Auf der Planai kommt keine Langeweile auf! In den Kinderländern der Skischulen Hopl und Tritscher gibt es viel zu erleben. Für alle kleinen, die schon fahren - wie die großen gibt es rund um die 8er Sesselbahn Mitterhaus vieles zu entdecken. Neben einer Wolkenschaukel oder einer paradiesischen Wetterstation, wartet die sprechende Schlange Mikaa an der Talstation der 8er Sesselbahn. Flott bergab geht es zur Lieblingsmusik auf der Klangpiste. Hier können sich auch die kleinen Pistenflitzer ihren Lieblingssong aussuchen und so kann zu „Wickie“ oder zu „Biene Maya“ hinab gewedelt werden.

Alle Infos unter: www.planai.at