Geöffnete Langlaufloipen

in der Region Schladming-Dachstein

Urlaubszentrum Geöffnete Loipen Details
Ramsau am Dachstein 15 von 17
Status Langlaufloipe Typ Länge HM Info

Auf 2.700 m erstreckt sich inmitten einer unvergleichlichen Bergkulisse am Dachsteingletscher die längste Gletscherloipe der Welt. Die Loipenführung der max. 15 km* langen Dachstein Panoramaloipe wurde so gespurt, dass die landschaftliche Schönheit zur Geltung kommt und die Runde auch für Hobbylangläufer machbar ist. 

Weltcup Loipen im WM Langlaufstadion: 5 km Alois Stadlober Loipe, 3,75 km Wolfgang Perner Loipe, 2,5 km Christian Hoffmann Loipe, 3,3 km Maria Walcher-Theurl Loipe

Neue Höhenloipe im Ramsauer Almgebiet auf 1500 Höhenmeter mit fantastischen Ausblick auf die Dachstein Südwand und den Rötelstein.

Die Auffahrt zum Einstieg der Loipe erfolgt mit dem RVB Linienbus über die Dachsteinstraße. Bitte die Ansage im Bus beachten. Die Rückfahrt ab Bushaltestelle Glösalm zu den regulären Linienbusfahrzeiten nach dem aktuellen Winterfahrplan.

Die Halserloipe führt direkt zu der, für den flambierten Kaiserschmarren bekannten, Halseralm. Ebenso ist diese der Anschluss an die Rittisloipe zur Sonnen- und Wiesmahdalm.  

Ausgangspunkt WM-Langlaufstadion – Kreitseilerwiese – Helpfererwiese – Rittiserwieser – Pachermoos – Rösteralm – Wende Halseralm – WM-Langlaufstadion

Die ideale Trainingsloipe für sportliche Läufer. 

Ausgangspunkt WM-Langlaufstadion – Alpengasthof Peter Rosegger – Heroldschleife – Pension Herold - Kreitseilerwiese – Helpfererwiese – Rittisberglift – Wende Sublehnermoos – Helpfererwiese – Kreitseilerwiese – WM-Langlaufstadion

Entlang der 30 km Dachstein-Skating kann die Standardloipe auch in Skating gelaufen werden. Diese Strecke kann mit Ausgangspunkt WM Langlaufstadion auch auf 2 Etappen gelaufen werden. Standart West 8000 m Gesamtlänge, 89 m Gesamtsteigung; Standard Ost 8350m, 76 m Gesamtsteigung.

Diese Strecke kann mit Ausgangspunkt WM Langlaufstadion auf 2 Etappen gelaufen werden. Standart West 8000 m Gesamtlänge, 89 m Gesamtsteigung; Standard Ost 8350m, 76 m Gesamtsteigung.

Diese Strecke kann mit Ausgangspunkt WM Langlaufstadion auf 2 Etappen gelaufen werden. Standart West 8000 m Gesamtlänge, 89 m Gesamtsteigung; Standard Ost 8350m, 76 m Gesamtsteigung.

Skatingloipe auf den Kulmberg ohne Straßenüberquerungen mit Anschluß zur Dachstein Skating im Bereich Vorberg. Diese Loipe ist sportlich und verläuft zum Großteil durch den Fichtenwald am Kulmberg.

Natur- Erlebnistour mit vielen Einkehrmöglichkeiten in urigen Hütten.

usgangspunkt WM Langlaufstadion- Kretseilerwiese- Helpfererwiese- Rittisserwiese- Pachermoss (Einstieg Steirerloipe)- Röster- Halseralm- Sonnenalm- Wiesmahdalm- Sublehnermoos- Helpfererwiese- WM Langlaustadion Ort. Kann auch vom Wendepunkt Standardloipe (Fischteich) in Richtung Wiesmahdlam/ Sonnenalm zum Anschluss Halserloipe gelaufen werden.

 

Auf dieser Loipe offenbart sich ein ganz spektakulärer Blick auf den Dachstein. 
 
Ausgangspunkt Sublehnermoos – erreichbar über die Standardloipe, Einstieg Ramsau Beach – Pension Gsenger – Gasthof Dachsteinruhe – Pension Gsenger – Sublehnermoos

 

Ausgangspunkt WM-Langlaufstadion – Kreitseilerwiese – Helpfererwiese – Abzweigung Walcherwiese Grahstadl – Gruberstube – Wende Perchtwiese – WM-Langlaufstadion 

Über das WM-Langlaufstadion und die Halserloipe zur Steirerloipe, welche in den Nachbarort Schladming – Pichl/Vorberg mit schönem Ausblick auf die Tauern führt.  

Ausgangspunkt Hotel Steirerhof in Pichl/Vorberg – Wiesenschleife in Pichl/Vorberg – Pachermoos (=Anschluss Halser- und Rittisloipe) – Hotel Steirerhof 

Die Vorbergloipe verläuft direkt an der Plateaugrenze mit genialem Blick in die Tauernregion. 

Ausgangspunkt Gasthof Stocker – Märchenwiese – durch Wald- und Wiesenpassagen – Wende Gasthof Fichtenheim – Gasthof Stocker 

 

Parallel zur knapp 30 km langen Dachstein Skating Loipe kann die Kulmbergloipe auch in Skating gelaufen werden. Eine landschaftlich eindrucksvolle Strecke mit herrlichem Blick auf den Dachstein und auf die 4 Berge Schischaukel Hauser Kaibling – Planai – Hochwurzen – Reiteralm.  

Ausgangspunkt WM-Langlaufstadion – Kreitseilerwiese – Helpfererwiese – Rittisserwiese – Gasthof Stocker – Deutlhauserwiese – Rupbauermoos – WM-Langlaufstadion 

 

Die Tritscherhöhenloipe verläuft ausschließlich durch den Wald und ist somit eine reine Waldloipe. 
 
Ausgangspunkt Kreitseilerwiese – erreichbar über die Standardloipe, westlich vom WM-Langlaufstadion – Drachenlift – Skirollerstrecke – Pension Herold – Kreitseilerwiese

 

Die Leitenloipe bietet einen herrlichen Ausblick auf das Ennstal.  

Ausgangspunkt WM-Langlaufstadion – Rupbauermoos – Alpenbad – Obere Leiten – Gasthof Sonnenhügel – Untere Leiten – Deutlhauserwiese – Möslehner – Rupbauermoos – WM-Langlaufstadion

Eine romantische Loipe, auf dieser die Einsamkeit und Ruhe im Vordergrund steht. 

Ausgangspunkt Perchtweise – erreichbar über die Standardloipe – Jausenstation Fliegenpilz – Rössingerhof – Lodenwalke – Almstube – Perchtwiese 

Diese Strecke führt durch alle Ortsteile der Ramsau und beeindruckt durch ihre schönen Aussichtspunkte auf das Dachsteinmassiv und die Schladminger Tauern. 
 

Ausgangspunkt WM-Langlaufstadion – Abzweigung Herold-Schildlehen – Kreitseilerwiese
Ausgangspunkt Ramsau Beach – Wende Sublehnermoos – Helpfererwiese - Kobaldhof 
Ausgangspunkt Gasthof Stocker - Märchenwiese - Gasthaus Stocker - Adlerhorst - Burglehner - Burglehnerwiese – Deutlhauserwiese - Wende Kalkschmiedwiese (Untere Leiten) - Deutlhauserwiese Ausgangspunkt Möslehner- Rupbauermoos – WM-Langlaufstadion - Kinderland - Minzlbrücke
Ziel: WM-Langlaufstadion

Status Langlaufloipe Typ Länge HM Info

Vom Loipenstart Hinkerbrücke verläuft die Loipe steigend bis zum Gasthof Tetter. Nach kurzer Abfahrt zum landschaftlich besonders reizvollen Tettermoor führen zwei Loipen, die sich bald wieder treffen. Nach einer kurzen Waldpassage kommen Sie zur Waldhäuslalm (Parkplatz, Einkehrmöglichkeit) ....

Die Sportloipe im Untertal zählt sicher nicht zu den technisch schwierigsten Strecken, dafür kann man aber mit Fug und Recht behaupten, dass diese Strecke eine der landschaftlich schönsten Skating Strecken unserer Region ist. Umrahmt von ...

Nette kleine Langlaufrunde in Mandling mit Anschlussmöglichkeit in das 130 km lange Radstädter Loipennetz. Die wunderschön präparierte Loipe steht Dir kostenlos zur Verfügung. Viel Spaß!

In der Nähe der Firma Johnson&Johnson gelangst Du zum Einstieg in das 130 km lange Radstädter Loipennetz. Die Mandlingloipe führt Dich entlang der Enns bis nach Radstadt, wo viele weitere wunderschöne Langlaufloipen auf Dich warten. Und das Beste ist, der Langlaufgenuss ist kostenlos.

Status Langlaufloipe Typ Länge HM Info

Für Sonnenliebhaber empfehlen wir die Sonnenloipe am Birnberger Hochplateau. Dichte Fichtenwälder gefolgt von Lichtungen und Wissen, intakte Natur und Stille erwarten den Genießer.
Einstiegstelle: Grundnerhof, von dort in östlicher Richtung bis zur Umkehrschleife in Nähe des Forsterhofes

WICHTIG: Langlauf nur bei ausreichender Naturschneelage möglich!

Ab der Bierstub'n führt eine gemütliche, leicht ansteigende Loipe am Örtchen Weißenbach vorbei in Richtung Rössing (Ramsau). Nach der Umkehrstelle läufst Du wieder zurück nach Weißenbach (Dorfzentrum mit dem Dorf Café) oder weiter zum Ausgangspunkt, der Bierstub'n.
Einstiegstelle: Bierstub'n in Weißenbach

WICHTIG: Langlauf nur bei ausreichender Naturschneelage möglich!

Entdecke einen Teil des wunderschönen Ennstales entlang der Dörferlanglaufloipe von Haus nach Pruggern. Lausche dem beruhigenden Plätschern des nahen Ennsflußes und erlebe ein besonderes „Winterfeeling“ während Du entlang der tiefschneeverschneiten Bäume, die ein Wintermärchen erzählen, Deine Spur in den knirschenden Schnee ziehst. Mache Station in einem der urgemütlichen Dörfer, die auf dem Weg liegen und lerne ländliche Tradition kennen. (Zwischen den Loipen Haus, Aich und Weißenbach muss ein kleines Stück zu Fuß durch den „Lärchschachen“ zurückgelegt werden.)
Ausgehend von Aich führt die Dörferloipe weiter entlang der Enns bis nach Au. Nach Überquerung der Brücke (bei der Kläranlage) weiter bis Pruggern (ca. 2,5 km) und Moosheim wieder auf derselben Strecke retour nach Aich.
Einstiegstelle Markt Haus: Unter dem Hotel Herrschaftstaverne
Einstiegstelle Aich: Beim Dorfgasthof "Zum Grafenwirt" bzw. HotelBärenwirt
Einstiegstelle Pruggern: Ab Ennsbrücke (Nähe Ghf. Bierfriedl)

WICHTIG: Langlauf nur bei ausreichender Naturschneelage möglich!

Ausgehend vom Erlebnisfreibad Haus im Ennstal führt die Loipe weiter in westlicher Richtung nach Oberhaus (vorbei am Golfplatz) bis nach Lehen. Dort befindet sich die Umkehrschleife und retour geht's auf dem gleichen Weg.

WICHTIG: Langlauf nur bei ausreichender Naturschneelage möglich!

Status Langlaufloipe Typ Länge HM Info

Wunderschöne Landschaften und gut gespurte Loipen laden zu einem ganz besonderen Wintervergnügen ein. Bei guten Schneeverhältnissen und passendem Wetter werden die Loipen regelmäßig für den klassischen Stil präpariert.

Loipeneinsteig: Volksschule Gröbmig oder Rotes Kreuz Gröbming

 

Die Pürcherloipe befindet sich am wunderschönen Hochplateau des Mitterbergs mit fantastischer Aussicht auf die umliegenede Bergwelt. Der Einstieg befindet sich direkt beim Pürcherhof.

 

Wunderschöne Rundloipe am Mitterberg: Richtung Westen bis Kaindorf, Richtung Süden nach Dorf und Richtung Osten bis hinaus nach Matzling. Die schöne Landschaft und die gut gespurte Loipe lädt zu einem besonderen Wintervergnügen ein. Bei guten Schneeverhältnissen und passendem Wetter wird die Loipe regelmäßig für den klassischen Stil präpariert.

Schöner Rundkurs mittels einer reinen Skatingloipe ausgehend vom Gemeindeamt in Richtung Gersdorf und wieder zurück.

 

leichte Langlauftour mit Ausgangspunkt Pruggern nach Moosheim oder Aich

Status Langlaufloipe Typ Länge HM Info

Von der Mössna bis in die Bräualm lernst du bei einer sportlichen Betätigung den Naturpark im Winter kennen!

Im klassischen Stil kannst du die tiefverschneiten und einsamen Landschaften auf Langlaufschiern erobern!

Kostenlose Nutzung.

Loipeneinstiege: Mössna Stockerfeldlift, St. Nikolai – Gasthof zum Gamsjäger

Länge: 30 km

Status Langlaufloipe Typ Länge HM Info

Einstiegsmöglichkeit Parkplatz Riesneralm.

Schwierigkeitsgrad: leicht

Einstiegsmöglichkeit in der Ortsmitte hinter der Bushaltestelle.

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Einstiegsmöglichkeit beim Kinderland.

Schwierigkeitsgrad: selektiv und anspruchsvoll

Einstiegsmöglichkeit in der Au beim Sportplatz

Schwierigkeitsgrad: leicht

Einstiegsmöglichkeit beim Feuerwehrdepot und bei der Firma Danglmaier in Lantschern.

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer

Vom Puttererschlössl in Aigen gibt es eine 1 km lange Anschlussloipe zur Loipe Lantschern. Die Loipe Lantschern ist auch mit der Golfplatzloipe verbunden.

Schwierigkeitsgrad: leicht

Einstiegsmöglichkeit beim Romantik Hotel Schloss Pichlarn (Midwayhouse).

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer

Von der Festhalle in Irdning gibt es eine 2,5 km lange Anschlussloipe zur Golfplatzloipe. Die Golfplatzloipe ist auch mit der Loipe Lantschern verbunden.

Schwierigkeitsgrad: leicht

geschlossen
geöffnet
sehr gut
gut
fahrbar